Aufmerksamkeit auf alle Sonnenuntergänge

Chancen sind Sie sehnsüchtig, die Sommersonne das ganze Jahr zu sehen. Wir können einfach nicht genug von den warmen Sonnenstrahlen auf unsere Haut bekommen und unsere weißen Beine in die Beine eines Bronzegottes oder einer Göttin wechseln. Die Sonne ist berauschend und wenn in der richtigen Menge, gut für unser Wohlbefinden. Vitamin D ist wichtig für einen gesunden Körper, aber wir können es auch übertreiben. Ein Sonnenstich in der Mitte Ihres Urlaubs kann das Ende des ganzen Spaßes bedeuten. Lassen Sie uns nur fünf Tipps für Sie zusammenstellen, damit Sie die Sonne mit Bedacht genießen können.

 

Benutze Sonnencreme
Es ist ein Missverständnis, dass Sie nicht färben, wenn Sie Sonnenschutz mit einem hohen Schutz tragen. Das ist einfach nicht so. Vor allem die ersten Tage, wenn sich deine Haut immer noch an das Sonnenlicht anpasst, ist es schlau, hohen Schutz zu tragen. Sobald du Hummer rot bist, wirst du nicht nur Schmerzen haben, du kannst dich auch von deiner adorable gebräunte Haut verabschieden. Geh bitte sanft auf deine Haut, du wirst es den Rest deines Lebens brauchen.

 

Trinke genug
Und damit meinst du nicht, daß du viel Bier trinkst. Alkohol ist eigentlich ein bisschen gefährlich, weil es den Dehydratationsprozess erhöht. Schwitzen wird dich abkühlen Körper und zu tun, es braucht Wasser. Vergewissern Sie sich, dass Sie hydratisiert bleiben, Licht und coole Kleidung tragen und ein bisschen Schatten suchen.

 

Kopf hoch!
Schütze deinen Kopf vor Sonnenlicht. Das macht es schwieriger für einen Sonnenstich, dich zu treffen. Wenn Sie in der Nähe des Wassers sind, achten Sie darauf, eine nasse Kappe zu tragen, um Ihren Kopf kühl zu halten. Wenn du weise bist, bleibst du nur zwischen Mittag und drei Uhr aus der Sonne, besonders die ersten paar Tage deines Urlaubs. Dies ist der perfekte Moment für ein schönes Mittagessen im Schatten oder ein Buch vor deinem (glitzernden) Zelt zu lesen.

 

Vorsicht vor Medikamenten
Es scheint so offensichtlich, aber es ist leicht vergessen. Bestimmte Medikamente beschleunigen den Dehydratationsvorgang. Zum Beispiel Antidepressiva oder Medikamente, die Ihren Blutdruck regulieren wird. Diese Art von Medikamenten machen es schwer für Ihren Körper zu kühlen. Verwenden Sie Antibiotika? Sei besonders vorsichtig. Viele Antibiotika erlauben keine direkte Sonneneinstrahlung.

 

Sonnenstich
Die kroatische Sonne ist viel intensiver als an vielen anderen Orten in Europa. Wenn du krank wirst, hast du eine glühende, verschwitzte Haut, bekomme Gänsehaut, schwere Kopfschmerzen, musst dich verwerfen, Schwindel erleben, einen schnellen Herzschlag und / oder du fühlst dich müde, verwirrt und schwach, du kannst einen Sonnenstich haben. Sei sicher, dass du nicht wieder in der Sonne sitzt und viel Wasser trinkst. Wenn die Symptome verschlimmern, rufen Sie einen Arzt und stellen Sie sicher, dass es jemand mit Ihnen, die Ihnen helfen können. Es ist immer besser, sicher zu sein, als sorry, so stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Vorkehrungen treffen, um den entspannten Urlaub zu bekommen, den Sie verdienen.

Newsletter
Abonnieren
Visual chalenge